Energiestadt

Landquart trägt seit 2008 das Label Energiestadt. Energiestadt ist ein Paradebeispiel dafür, wie mit verantwortungsvollem Handeln die Lebensqualität gesteigert und das Klima geschont wird. Das Label ist Auszeichnung für eine konsequente und ergebnisorientierte Energiepolitik. Gemeinden, die das Label Energiestadt tragen, durchlaufen einen umfassenden Prozess, der sie zu einer nachhaltigen Energie-, Verkehrs- und Umweltpolitik führt. Behörden, Unternehmer und Bevölkerung ziehen am gleichen Strang.

Ein wichtiges Anliegen der Energiestadt ist der Umstieg von fossilen Brennstoffen auf einheimische, erneuerbare Energien zu fördern. In Landquart wurden dabei bspw. folgende Energieprojekte vorbildlich umgesetzt:
– Neubau Einfamilienhaus mit Sole-Wasser-Wärmepumpe
– Umbau Einfamilienhaus mit Luft-Wasser-Wärmepumpe
– Umbau Mehrfamilienhaus mit Fernwärmeanschluss

Die Projekte können in Kurzvideos angeschaut werden.

Informationen Energie- und Klimathemen der Energiestadt Landquart erhalten Sie auf der Website der Energiestadt Landquart.

Copyright 2022 - Gemeinde Landquart