Verwaltung

Steuern

Steuerrechnungen

Steuerrechnungen

Rechnungstellung provisorische Gemeinde-, Kantons- und Bundessteuern

  • Die Gemeinde-, Kantons- und Bundessteuern werden in einer ersten Phase provisorisch in Rechnung gestellt – Basis hierzu bilden grundsätzlich die definitiven Steuerfaktoren der Steuerperiode.
  • Provisorische Gemeinde-, Kantons- und Bundessteuerrechnungen mit Beträgen unter Fr. 300.– werden nicht fakturiert. Die Kantons- und Bundessteuern werden in diesem Fall nach erfolgter Steuerveranlagung definitiv in Rechnung gestellt.
  • Der Versand der provisorischen Gemeinde-, Kantons- und Bundessteuerrechnungen erfolgt Ende Januar.
  • Haben sich die Einkommens- und Vermögensverhältnisse im Bemessungsjahr gegenüber der letzten Steuerperiode stark geändert, kann beim Steueramt per eMail (steueramt@landquart.ch) oder Online eine Korrektur der Steuerfaktoren für Einkommen und Vermögen verlangt werden. In diesem Fall werden im Februar bzw. März neue provisorische Steuerrechnungen gestellt.
  • Nach dem Eingang der Steuererklärung sowie der nachfolgenden definitiven Veranlagung werden die Differenzbeträge nachgefordert oder mit Zins zurückerstattet bzw. verrechnet.

Zahlungsfristen

Für die Gemeindesteuern gelten folgende Zahlungsfristen:
1. Rate per 31. Mai
2. Rate per 31. Juli
oder
Gesamtbetrag fällig am 30. Juni.

Inkasso / Steuereinzug

Gesuche für eine Ratenzahlung der Gemeindesteuer sind schriftlich oder online zu richten an:

Finanzabteilung Landquart
Postfach 15
7206 Igis
E-Mail finanzen@landquart.ch

 

Gesuch um Ratenzahlung Gemeindesteuer
Gesuch um Stundung Gemeindesteuer
Gesuch um Steuererlass  Gemeindesteuer

Verzugs- / Vergütungszins

Verzugszins           4 %
Vergütungszins 0,2 %

Feuerwehrpflichtersatz auf der Steuerrechnung

Neu wird die Feuerwehrpflicht-Ersatzabgabe über die Gemeindesteuerrechnung fakturiert.
Stichtag für die Erhebung ist der 31.12. des Steuerjahres.

Kantons- und Direkte Bundessteuer

Für allfällige Ratenzahlungen der Kantons- und Direkten Bundessteuern wenden Sie sich bitte direkt an die Kantonale Steuerverwaltung Graubünden.

Frau Marlene Da Silva
Abteilung Rechnungswesen
Steinbruchstrasse 18
7001 Chur
Telefon
E-Mail
081 257 34 67
marlene.dasilva@stv.gr.ch

 


Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung, um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten. Zur Datenschutzerklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close