Verwaltung

Industrielle Betriebe

Wasser

Die Wasserversorgung hat am 7. November 2000, als erste im Kanton Graubünden, vom Schweizerischen Verein des Gas-und Wasserfaches (SVGW) das Zertifikat Wasser – Qualitätssicherung (WQS) erhalten.

Überprüfungskriterien
  • Selbstkontrolle der Wasserversorgung
  • Befolgung der Regeln der Technik

Das letzte Zwischenaudit erfolgte am 23. September 2009. Das Zertifikat ist neu bis zum 22. September 2013 gültig. Anschliessend erfolgt ein weiteres Wiederholungsaudit.

 

Erreichbarkeit Werke
vom 1. April bis 30. September 07.00 – 12.00 Uhr
13.15 – 17.30 Uhr
vom 1. Oktober bis 31. März 07.30 – 12.00 Uhr
13.15 – 17.00 Uhr
» Gesetzesgrundlagen
» Gebühren
Weitere Angaben

Informationen zur Trinkwasserversorgung aus früheren Jahren finden Sie unter Archiv/Download.

Leitungsnetz

Wasserleitungen ca. 70 km davon 55 km Transport- u. Hydrantenleitungen 20 km Hauszuleitungen
Hydranten ca. 350 Stk.
Schieber ca. 1200 Stk.

Reservoir:3 Stk.
Volumen: 3’650 m3 (Brauch- und Löschwasser)
Grundwasserpumpwerte: 1 Stk. mit 3 Pumpen à 3’200 L/min.

Durchschnittl. Jahresverbrauch: 850’000 m3
Betriebsdruck im Netz: 5 – 11 bar

Adresse

Industrielle Betriebe Landquart (IBL)
Postfach 15
7206 Igis
Kontakt
Lanfranchi Cesare
Brunnenmeister
Telefon
Fax
Handy
E-Mail
081 330 00 15
081 322 99 71
079 438 01 85
cesare.lanfranchi@landquart.ch
Kuenz Peter
Werkmeister
Telefon
Fax
Handy
E-Mail
081 322 10 26
081 322 99 71
079 681 15 94
peter.kuenz@landquart.ch
Blumenthal Marcel
Geschäftsführer IBL
Telefon
Fax
E-Mail
081 307 36 60
081 307 36 65
marcel.blumenthal@landquart.ch
Download

Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung, um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten. Zur Datenschutzerklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close