Hundekot auf Wiesen, Feldern, Strassen und Wegen

Hundekot auf Wiesen, Feldern, Strassen und Wegen

Leider mehren sich die Reklamationen betreffend Verunreinigung von Wiesen, Feldern, Strassen und Fusswegen durch Hundekot. Wir bitten die Hundehalter dem Problem vermehrt Beachtung zu schenken und den Kot der Tiere über die dafür vorgesehenen Robidogbehälter zu entsorgen. Hundehalter können die Entsorgungsbeutel, ausser bei den Sammelbehältern, auch unentgeltlich beim Public-Shop beziehen. Zudem ersuchen wir die Tierhalter bei den Spaziergängen die Wege und Strassen zu benützen und nicht über die Felder zu gehen. Wir verweisen auf Artikel 50 des Polizeigesetzes der da lautet:
"Die mit der Aufsicht beauftragten Personen haben die Hunde so zu beaufsichtigen, dass diese niemanden durch fortwährendes Gebell, Geheul oder auf eine andere Weise belästigen und nicht Trottoirs, öffentliche Anlagen, Gärten oder landwirtschaftliches Nutzland verunreinigen."
Besten Dank für das Verständnis.

Igis, 08. Juli 2019 Das Gemeindepolizeiamt

Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung, um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten. Zur Datenschutzerklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close