Ortsplan

Solarkataster

solarkataster

Der Solarkataster umfasst die Ortsteile Igis, Landquart und Mastrils. Er bietet keine Gewähr bezüglich Richtigkeit und Aktualität der Plandaten. Es handelt sich hierbei um die WEBGIS-Lösung des Ingenieurbüro Donatsch (Vermessungsgeometer) aus Landquart.

Solarkataster

Der Solarkataster zeigt präzise, welche Gebäude sich für die Installation von Photovoltaikanlagen (zur Stromproduktion) oder für thermische Solaranlagen (für die Warmwasserproduktion und/oder zur Heizungsunterstützung) eignen. Angezeigt wird die ermittelte Dachfläche, deren Neigung und Exposition sowie Daten aus denen das solare Ertragspotenzial ermittelt werden kann. In sechs verschiedenen Farbabstufungen werden die Dachflächen so dargestellt, dass daraus deren Eignung klar ersichtlich wird.

Der erste Schritt zum Solardach

Der Solarkataster ist gratis nutzbar. Er soll interessierten Liegenschaftsbesitzern auf einfache Weise ermöglichen, das solare Potenzial ihres Hauses einzuschätzen. Viele Hausbesitzerinnen und Hausbesitzer überlegen sich, ihre Dachflächen mit Solaranlagen auszurüsten. Der Solarkataster ist für sie eine erste Entscheidungshilfe. Das lokale Gewerbe ist in der Lage, konkrete Projekte zu entwickeln und umzusetzen.

– Klicken Sie auf die Karte
– Geben Sie Ihre Adresse ein

Bildadresse

Die Farbe der Dächer zeigt den Prozentwert der optimalen Einstrahlung.

BildProtzent

Ist Ihr Dach farbig gekennzeichnet, ist eine weitere Abklärung besonders interessant. Nutzen Sie die vergünstigte Solardachberatung der Energiestadt Landquart.


Gemeindeverwaltung

Landquart

Postfach 15    7206 Igis

Tel. +41 (0)81 307 36 36
Fax +41 (0)81 307 36 10
E-Mail info@landquart.ch


Öffnungszeiten
Montag - Freitag
08:30 - 11:30
14:00 - 16:30

Themen von A bis Z

Energiestadt Landquart ilnet