Publikationen

Amtliches

Repower; Netzverstärkung

Mit Hinblick zur Umsetzung der Energiestrategie 2050 des Bundes und zur Sicherstellung einer zukünftig leistungsfähigen Netzinfrastruktur verstärkt Repower das 50 kV Netz im Raum Landquart/Bündner Herrschaft.
Im Rahmen des Netzverstärkungsprojekts wird die 50/66 kV Freileitung von Repower und der RhB zwischen dem Unterwerk Landquart (nähe Autobahneinfahrt Landquart) und dem Mast Nr. 75 (nähe Lidl Landquart) durch eine erdverlegte Kabelanlage ersetzt.
Die mit den Grundeigentümern vereinbarten Tiefbauarbeiten dauern von Ende August bis im Spätherbst und die Kabelarbeiten erfolgen im Frühling/Sommer 2018.
Anschliessend wird die das Gewerbe und Industriegebiet querende Freileitung in Malans und Landquart zurückgebaut.
Repower ist bemüht allfällige Behinderungen so gering wie möglich zu halten und bedankt sich bei den Einwohnern von Malans, Landquart und Maienfeld für ihr Verständnis.

Repower

Gemeindeverwaltung

Landquart

Postfach 15    7206 Igis

Tel. +41 (0)81 307 36 36
Fax +41 (0)81 307 36 10
E-Mail info@landquart.ch


Öffnungszeiten
Montag - Freitag
08:30 - 11:30
14:00 - 16:30

Themen von A bis Z

Energiestadt Landquart ilnet